logo
Suche

Slider1

    Stiftung Bethesda-St. Martin - Dem Nächsten begegnen



    „Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan.“ (Matthäus 25,40) Dieses Wort Jesu öffnet und schärft den Blick für die Not des Menschen. Es bildet den Grundstein der Diakonie. Es ist Sinngebung für dieses Leben. Und es ist der Kompass unseres Handelns, der uns sicher durch die Zeit führt.

    Seit der Gründung im Jahr 1855 widmet sich die Stiftung Bethesda- St. Martin im diakonischen Sinne der Förderung und Begleitung von Menschen,  die durch Krankheit, Behinderung,  Alter oder besondere Lebensumstände benachteiligt sind und der Hilfe bedürfen. Mehr als  500 Mitarbeiter engagieren sich heute in den beiden Gesellschaften  für diese Aufgaben.

     

    Stiftung Bethesda-St. Martin
    Mainzer Straße 8
    56154 Boppard
    Tel.: 0 67 42 / 87 47 - 0
    Fax: 0 67 42 / 87 47 - 123
    E-Mail: c3RpZnR1bmdAc3RpZnR1bmctYmV0aGVzZGEuZGU8YnIgLz4=

     

     

    Kirchliche Stiftung, gegründet 1855
    gemeinnützig gem. §§ 52 AO anerkannt
    Spendenkonto: Volksbank Rhein- Nahe-Hunsrück eG
    IBAN: DE59 5609 0000 0000 0988 45 | BIC: GENODE51KRE

     

    • Leitbild
      Leitbild
    • Aufbau
      Aufbau
    • Zeitreise
      Zeitreise
    • Informationen - Stiftung
      Informationen - Stiftung