logo
Suche

Lesenswert! Rheinwerkstatt Boppard fördert Lese-Rechtschreibkompetenz

BOPPARD In einer Kooperation des Berufsbildungsbereiches und des Begleitenden Dienstes der Rheinwerkstatt werden bereits seit einigen Jahren Weiterbildungen zur Stärkung der Lese- und Rechtschreibfähigkeit angeboten. Große Unterstützung erfahren Jutta Klamp, Marina.Hoff und Heike.Sabel bei der Projektumsetzung durch die Volkshochschulen Rheinland-Pfalz, welche im Rahmen ihres ‚Alpha-VHS Programms‘ gezielte Unterrichtseinheiten anbieten. Coronabedingt mussten diese Bemühungen im letzten Jahr ruhen und nun ist man froh, dass die Fortbildungen, bei aller Vorsicht, wieder starten können.

Die ausgebildete pädagogische Fachkraft Ina Bruch bietet jeweils freitags diesen passgenauen Unterricht an, der rege wahrgenommen wird.

 

210628_RWB_VHS Alpha

Foto: Rheinwerkstatt Boppard

Förderung der Lese-Rechtschreibkompetenz: Rege Teilnahme am Unterricht mit Ina Bruch.

28.06.2021

 



Zurück zur Übersicht
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK