logo
Suche

Auf sie ist immer Verlass – Altenzentrum Ev. Marktkirchengemeinde ehrte langjährige Mitarbeiterinnen

NEUWIED Seit 30 Jahren ist Danuta Wyzgol für pflegedürftige Menschen da. Sie ist nach ihrer Ausbildung und ihrer Tätigkeit als Altenpflegerin seit vielen Jahren als Wohnbereitleitung tätig, aktuell für beide Wohnbereiche sowie als stellvertretende Pflegedienstleitung. Birgit Franz ist seit 20 Jahren in Diensten der Stiftung Bethesda-St. Martin. Als Leiterin der Hauswirtschaft trägt sie mit ihrer Kompetenz und ihrer Herzlichkeit zur guten Atmosphäre im Altenzentrum Ev. Marktkirchengemeinde wie zum Wohlbefinden seiner Bewohnerinnen und Bewohner bei.
Nicole Hönemann ist Leiterin des Tagespflegeangebotes in der Einrichtung. Mit ihr freuen sich Einrichtungsleitung und Kollegen über die erfolgreiche Prüfung zur Wohnbereichs- und Pflegedienstleitung.

Einrichtungsleiter Michael Lobb und Pflegedienstleiterin Britta Sesterhenn-Ochtendung bedankten sich bei den drei Mitarbeiterinnen für die hohe Fachlichkeit und die langjährige Treue und Verlässlichkeit im spannenden und mitunter kräftezehrenden Arbeitsalltag. Bei Sekt, Kaffee und Kuchen nahm man sich Zeit für angeregte Gespräche im Kreis der Kolleginnen und Kollegen.

 

211025_MNR_Jubiläen

Foto: Altenzentrum Ev. Marktkirchengemeinde

Hohe Fachlichkeit und langjährige Treue zum Arbeitsfeld und zum Haus. Birgit Franz (zweite von rechts), Danuta Wyzgol (dritte von rechts) und Nicole Hönemann mit Pflegedienstleiterin Britta Sesterhenn-Ochtendung (rechts) und Einrichtungsleiter Michael Lobb.

26.10.2021

 

 



Zurück zur Übersicht
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK