logo
Suche

Erfolgreiche Examen – Neue Fachkräfte im Team des Altenzentrums Ev. Marktkirchengemeinde

NEUWIED Über neue Pflegefachkräfte freut sich das Altenzentrum Ev. Marktkirchengemeinde. Das sie nach erfolgreicher Ausbildung im Hause sozusagen „aus dem eigenen Stall“ kommen macht die Freude noch größer. So bot das Sommerfest den würdigen Rahmen, um diese mit Bewohnerschaft und Gästen zu teilen. John Sido und Kemal-Yasin Mohsseni verstärken ab sofort das Pflegeteam des Hauses. Lea Rönz wechselt ins Team des Seniorenzentrums Bethesda Höhr-Grenzhausen, einer Schwestereinrichtung. Bianca Liefke freut sich ebenso über ihr erfolgreiches Examen. Sie möchte künftig Erfahrung in einem anderen Bereich der Pflege sammeln.

Die frischgebackenen Fachkräfte wurden in ihrer Ausbildung von Praxisanleiter Marc Hermans und der stellvertretenden Wohnbereichsleitung Virginia Schranz unterstützt und fachlich begleitet.
„Es ist schön, dass wir eine so hochwertige Ausbildung anbieten können und mit der Übernahme dem Fachkräftemangel entgegenwirken und eine gute Personalsituation gewährleisten können,“ so Einrichtungsleiter Michael Lobb.

 

220803_MNR_Exam

Foto: Bethesda-St. Martin gGmbH

Freuen sich mit und über die neuen Kollegen im Pflegeteam. Von rechts: John Sido, Marc Hermans, Kemal-Yasin Mohsseni, Michael Lobb, Britta Sesterhenn-Ochtendung (Pflegedienstleitung), Virginia Schranz, Danuta Wyzgol (stv. Pflegedienstleitung), Lea Rönz, Bianca Liefke.

04.08.2022

 



Zurück zur Übersicht
Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz
OK