logo
Suche

Header-Behindertenhilfe

    Individuelle Förderung, Kreativität und hohe Fachkompetenz


    Durch die Angebote der Bethesda St. Martin gGmbH werden seit Anfang  der 1980er Jahre psychisch kranke und behinderte Menschen betreut und auf unterschiedlichste Weise gefördert. Die über die Jahre gewachsenen Differenzierungen  in den Lebensbereichen „Wohnen“,  „Tagesstruktur“ und  „Beschäftigung/Arbeit“  verdeutlichen, wie wichtig individuelle Betreuung,  Förderung und Wertschätzung eines jeden Klienten sind.

    Grundlagen im Fachbereich  Behindertenhilfe sind das Leitbild und die Leitlinien  der Stiftung Bethesda-St. Martin, die UN Behindertenrechtskonvention, die gesetzlichen Vorgaben und die Konzeptionen der einzelnen Angebote.

    Engagement und fachliche Kompetenz unserer Mitarbeiter/innen sind von entscheidender Bedeutung für unsere Arbeit.

    Mehr als 250 Mitarbeiter  engagieren sich in den  Arbeitsbereichen:

    ·             Rehabilitative Wohnformen
    ·             Begleiten in eigenem Wohnraum
    ·             Tagesstruktur und Freizeitgestaltung
    ·             Arbeit und Beschäftigung
    ·             Fachdienste für Arbeit und Integration

     

    Wir beraten Sie gerne.

    Wenden Sie sich per Mail an uns YmVoaW5kZXJ0ZW5oaWxmZUBzdGlmdHVuZy1iZXRoZXNkYS5kZS4=

    • Wohneinrichtungen
      Wohneinrichtungen
    • Rheinwerkstatt Boppard
      Rheinwerkstatt Boppard
    • Fachdienste für Arbeit und Integration
      Fachdienste für Arbeit und Integration
    • Gemeindepsychiatrische Zentren
      Gemeindepsychiatrische Zentren
    Diese Website nutzt Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Informationen zum Datenschutz